Vergabetiere » Hunde

Vergabetiere » Katzen

Vergabetiere » Kleintiere

  • Was sind Vergabetiere?

Vergabetiere sind Tiere, die im Tierheim auf ein neues Zuhause warten. Der Grund warum sie ins Tierheim gekommen sind, ist unterschiedlich. Manche wurden von ihren Besitzern abgegeben und andere wurden durch die Behörden beschlagnahmt. Auch Fundtiere die länger als ein Monat im Tierheim sind und von ihren Besitzern nicht wieder abgeholt wurden, werden als Vergabetiere geführt, da nach diesem Zeitraum davon ausgegangen wird, dass der bisherige Eigentümer das Eigentum aufgegeben hat.

» Vergabetiere: Hunde

Leo

Rasse: Husky
Alter: 6 Jahre
Farbe:  schwarz-weiß
Lfnr.:  32737
Kastriert:  kastriert
Geschlecht:  männlich

Eigenschaften:

Leo lebte in einer Familie mit Katzen. Da er zuviel Stress mit den kleinen Kindern der Familie hat, musste er leider ins Tierheim. Er ist ein sehr angenehmer und typischer Vertreter seiner Rasse, der Jagdtrieb ist rassetypisch ausgeprägt. Katzen kennt er, andere Kleintiere aber nicht. Er soll auf keinen Fall zu kleinen Kindern genommen werden, ab 10 Jahren aufwärts wäre es für Leo kein Problem. Leo kann Türen öffnen.

» Datenblatt Leo (PDF)