Fundtiere » Hunde

Fundtiere » Katzen

Fundtiere » Kleintiere

  • Was sind Fundtiere?

Fundtiere sind entlaufene, verirrte bzw. verlorengegangene Tiere, deren Besitzer meist unbekannt sind. Alle bei uns auf der Seite befindlichen Fundtiere wurden von engagierten Tierschützern gefunden und ins Tierheim gebracht.

Eine klare Abgrenzung zwischen Fundtieren und herrenlosen Tieren ist kaum möglich, da nicht erkennbar ist, ob der bisherige Eigentümer des Tieres das Eigentum aufgegeben hat oder nicht, weshalb zunächst davon ausgegangen wird, dass es sich um ein Fundtier handelt. Wenn sich der bisherige Eigentümer nicht binnen einem Monat meldet, wird davon ausgegangen, dass er das Eigentum aufgegeben hat und das Fundtier geht in das Eigentum des Tierheims über und wird dadurch zu einem Vergabetier.

» Fundtiere: Kleintiere

UNBEKANNT

Rosettenmeerschweinchen männlich
Lfnr 34955, 11 Monate

UNBEKANNT

Rosettenmeerschweinchen weiblich
Lfnr 34956, 11 Monate

UNBEKANNT

Rosettenmeerschweinchen weiblich
Lfnr 34957, 1 Jahr und 1 Monat

UNBEKANNT
UNBEKANNT
UNBEKANNT

UNBEKANNT

Glatthaarmeerschweinchen weiblich
Lfnr 34958, 11 Monate

UNBEKANNT

Zebrafink unbekannt
Lfnr 34963, 3 Jahre und 1 Monat

UNBEKANNT

Chinchilla männlich
Lfnr 34988, 15 Jahre und 1 Monat

UNBEKANNT
UNBEKANNT
UNBEKANNT

UNBEKANNT

Kaninchen männlich
Lfnr 34998, 3 Monate

,

Farbenzwerg männlich
Lfnr 35040, 2 Jahre

UNBEKANNT

Rosella unbekannt
Lfnr 35058, 2 Jahre

UNBEKANNT
,
UNBEKANNT