» Walnüsse gesucht03. Oktober 2016

Viele Eichhörnchen wurden von unserer Tierärztin und der Tierpflegerin Sabrina bereits aufgezogen. Die flinken Nager wurden in großen Gehegen an die Natur gewöhnt und dann in die Freiheit entlassen. Da der Winter naht, sollen sie sich genügend Reserven anlegen können und daher bitten wir um Walnuss Spenden. Sie können ruhig frisch sein, die Möglichkeit zum Trocknen ist gegeben. Natürlich freuen sich die ehemaligen Schützlinge auch über bereits "essfertige" Nüsse. (übrigens - Igel naschen auch mit)

Hier bleib ich den ganzen Winter lang!
Eine Spezialhalskette