» RETTUNGSAKTION 11. Juni 2017

Ein großer Tierfreund in Pucking hat 4 Hähne aufgezogen. Mittlerweile etwas über ein halbes Jahr alt.  Der Bauer will seinen Bestand verkleinern und hat diese Vögel nun im "Schlachtvisier". 

Nachdem sich der Tierfreund aber nun verantwortlich fühlt, versucht er alles mögliche und unmögliche, um ihnen noch einige Jahre zu schenken.

Die Brüderhähne verstehen sich gut und können auch ohne Harem glücklich leben.

Vielleicht weiß jemand eine Lösung für die Tiere.

Ideen bitte an  lydia.just@tierheim-linz.at  oder  0732-247887-17