» Patenschaft für Igel möglich15. Oktober 2013

Aufgrund der Witterung werden uns laufend  noch Igel gebracht, die wach geworden sind und jetzt kein Futter finden. Diese Tiere würden in der freien Natur verhungern.

Im Tierheim werden sie erstversorgt, entwurmt und entfloht und mit teurem Spezialfutter verpflegt.  Für diese Mehrkosten sind wir für jede finanzielle Hilfe äußerst dankbar.

Sie erhalten eine nette Urkunde und können die Dauer der Patenschaft natürlich selbst bestimmen.